Internationales Gymnasium Meerane

Home / Blog

Aktuelles aus
dem Schulalltag

Letzte Schulwochen

Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

wir befinden uns im Endspurt unseres Schuljahres und wie gewohnt stecken alle ihre letzten Kräfte in diese Zeit.
In diesem Jahr besonders bedeutungsvoll, da unsere schöne Stadt Meerane 850 Jahre alt wird und ein umfangreiches Festprogramm von uns mitgestaltet wurde.
Es ist einfach unbeschreiblich, was wir am Freitag erleben durften, als unser Schulchor gemeinsam mit den Meeraner Chören und dem Weltstar Paul Potts unter der Leitung von unserem Helko Kühne singen konnte.
Schon der Auftakt mit “It´s my life” ließ alle aufhorchen und aufmerksam werden, da kam eine geballte Energie zum Publikum rüber, mitreißend und animierend zum Mitsingen.

Dann die gemeinsamen Stücke mit Paul Potts: Gänsehaut-Feeling pur, es war einfach nur wundervoll. Danke, danke, danke an unsere Sängerinnen und Sänger und den großartigen Leiter dieses Projektes, vielen herzlichen Dank! Das Internationale Gymnasium war in aller Munde und hat selbst unsere Geschäftsleitung sehr stolz gemacht. Dann ging es weiter am Samstag mit dem Kinderfest, unsere Beiträge geschultert von Anne Eismann und Juliane Klepzig nebst 11er Schüler. Mit viel Mühe, Zeit und tollen Ideen bereitete Frau Klepzig die Theatergruppe auf ihren Auftritt vor, der allerdings kurz vor Start auf Grund des Wetters leider abgesagt werden musste. Auch an diese Akteure unser herzlichster Dank für die viele Zeit und das große Engagement!

Auch gestern gab es einen sehr schönen Tag des “Miteinanders” aller Musikvereine, Tanzvereinigungen und Vereine unserer Stadt, so viel Leben auf den Straßen und unter dem wieder auferstandenen Stadttor hatten wir lange nicht, einfach nur schön. Wir konnten so viele gute Gespräche mit Eltern, Schülern und ehemaligen Schülern führen, das hat sehr gut getan. In dieser Woche warten noch viele Höhepunkte auf viele Gäste, es ist ratsam, sich darunter zu mischen, es lohnt sich! Das Programm liegt und hängt überall aus.
Am Samstag gibt es u.a. um 20:00 Uhr noch einmal ein großes Konzert auf der Showbühne Teichplatz mit Pepe Lienhard und Band (Orchesterleiter von Udo Jürgens) sowie Popstar Laith Al-Deen und am Sonntag ist zwischen 11:00 und 13:30 Uhr die Filmdokumentation zur 850-Jahr-Feier zu sehen.

Nun wieder zu unserer Schule:
Wir begrüßen sehr herzlich in unseren Reihen Herrn Matthias Buchholz, der in dieser Woche in Mathe und Sport hospitiert und tätig ist, da er ab August unser Team in diesen beiden Fächern verstärken wird. Ein herzliches Willkommen!
Ein ebenso “herzliches Willkommen zurück” an unsere liebe Kollegin Katja Kaiser.

In dieser Woche finden die letzten Nachprüfungen zum Abitur 2024 statt. Damit nähern wir uns einem weiteren Höhepunkt des Schuljahres: Die feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse am Samstag, dem 15.06.2024 um 14:30 Uhr in der Aula unserer Schule. Alle Abiturientinnen und Abiturienten sind bitte um 13:30 Uhr auf dem Schulhof für die gemeinsamen Fotos. Wir freuen uns sehr auf diesen Tag, wo alle Mühen und aller Fleiß belohnt werden!
Ein herzliches Dankeschön an alle Fachlehrerinnen und Fachlehrer, die unsere Abiturienten bestens vorbereitet haben sowie an Frau Lorenz, für die sehr gute Organisation und den reibungslosen Ablauf der Abiturprüfungen.

Morgen starten wir sehr sportlich im Richard-Hofmann-Stadion zu unserem Leichtathletik-Sportfest:
Alle Sportlerinnen und Sportler treffen sich dort um 07:50 Uhr, bereits umgezogen in Sportkleidung. Vorsichtshalber sollte eine Regenjacke mitgebracht werden.
Um 08:00 Uhr beginnt das Sportfest mit Begrüßung und Erwärmung, um 08:30 Uhr beginnen die Wettkämpfe laut Plan.
Das Mittagessen in der Schule wurde für diesen Tag abgesagt, im Stadion besteht die Möglichkeit, bei unseren 11ern leckere Speisen zu erwerben. Allen Sportlerinnen und Sportlern wünschen wir beste Erfolge!

Auch diese Woche endet aufregend: Unsere Lehrer und Schüler der “Grünen Schule” reisen am Freitag nach Dresden, in der Hoffnung, unter die drei schönsten Schulgelände von Sachsen gekürt worden zu sein, unter den “10 schönsten” sind wir schon. Die Jury des Sächsischen Kultusministeriums besuchte uns am 15.05.2024 und war beeindruckt von diesem “Garten Eden”.
Drücken wir alle fest die Daumen für eine weitere Prämierung, verdient haben wir diese Auszeichnung allemal! Unser gemeinsames Lern- und Lebensumfeld ist wieder um einiges schöner und lebenswerter geworden. An alle fleißigen und engagierten “Gärtnerinnen und Gärtner” der “Grünen Schule” sowie Frau Oehler, Herrn Lora, Herrn Delic´, Herrn Sonntag, dem “Voigt-Gärtner” und unsere Hausmeister Herrn Müller und Herrn Tirschmann unser ganz dicker Dank!

All unsere Aktivitäten wären ohne Sie, liebe Eltern, in diesem Umfang nicht möglich gewesen und wir sind Ihnen sehr dankbar für Ihre verlässliche Unterstützung.Bleiben Sie gesund und kontaktieren Sie uns gern bei Fragen, Anliegen oder Lob.

Bleibt mir nur noch, allen ein gutes “Restschuljahr” zu wünschen und dann “Schöne Ferien” mit viel Sonnenschein und bestmöglicher Erholung.

Herzliche Grüße von Kerstin Sommer.

Sprachenvielfalt

Wir übersetzen unsere Webseiten mit einer Erweiterung, die mittels modernster Software eine automatische Übersetzung erstellt.

Aus diesem Grund können wir keine perfekte und fehlerfreie Übersetzung garantieren.